Sportbootführerschein See - Intensivkurs

Das Meer ruft

Sie möchten auf große Fahrt! Mit der Familie oder Freunden auf einer Motoryacht über das das Meer gleiten oder eine Segelyacht sicher in den Hafen steuern? Der amtliche Sportbootführerschein See ist Ihre Grundlage zum Führen von Motor- und Segelyachten mit einer Antriebsleistung ab 15 PS (11,03 kw). Er ist vorgeschrieben im Geltungsbereich der Seeschiffahrtsstraßen-Ordnung, also im Küstenbereich (3-sm-Zone). Auch im Ausland, insbesondere im Mittelmeerraum, wird für die Küstenfahrt der amtliche Sportbootführerschein See verlangt.

Erwerben Sie Ihren Führerschein in einem 4-tägigen Abendkurs oder einem 2-tägigen Intensivkurs in unserer Wassersportschule in Bitterfeld. Die Praxisstunden werden nach Absprache gelegt. Als Ihr Spezialist für Motorbootsport, Jollensegeln, Yachtsegeln in Mitteldeutschland bereiten wir Sie gründlich und individuell auf die praktischen und theoretischen Anforderungen der Prüfung vor.

Intensivkurs

Als Ihre Wassersportschule für Segelsport Mitteldeutschland, Segelsport Leipzig sowie für die Regionen rund um Halle, Dessau und Wittenberg ermöglichen wir Ihnen die Option von Intensivkursen. Unsere Intensivkurse finden an den Wochenenden von 10.00 - 18.00 Uhr statt. Die Praxisstunden werden nach Absprache gelegt.

Ort: Goitzschesee/ Bitterfeld

Zurück